Fahrradmuseum

  • Projektskizze und Museumskonzept, Kuratoren, Projektleitung Stefan Neitzel
  • Museum für Fahrräder in Berlin
  • Das Museum für Fahrräder

    Das Fahrradmuseum der Deutschen Hauptstadt ist zentral zwischen Reichstagsgebäude und Museumsinsel in der Dorotheenstraße 30 gelegen – just gegenüber der soeben aufwändig sanierten Staatsbibliothek Unter den Linden.

    In dem ehemaligen Parkhaus des Internationalen Handelszentrums der DDR (IHZ) gelegen, präsentiert das Fahrradmuseum nicht nur den bislang unveröffentlichten wertvollen Fundus des Deutschen Museums für Verkehr und Technik – das riesige, über 25.000 Quadratmeter große Bauwerk steht ebenfalls symbolisch für den Aufbruch in eine neue Zeit und den Übergang in eine bessere Zukunft: das flächenmäßig größte und renommierteste DDR-Parkhaus Bauwerk wurde im Rahmen eines studentischen Architekturwettbewerbs.

    Fahrradmuseum
    Dorotheenstraße 30
    10117 Berlin